Kanupolo News

In wenigen Wochen startet die Kanupolo Weltmeisterschaft in Welland. Unsere Athelten sind fleissig am trainieren und können viele Erfolge feiern. Gleich drei Athleten (Nina Luginbühl, Stephan Bartelt, Andrea Hug) von den Thurgauer Wildwasser Fahrer sind auf der Topscorrer Liste der ECA-Cups.

Zudem holten sich die U21 mit Livio Vögeli, Andreas Hug, Josia und Levi Kübler den ersten Platz am Turnier in Udine.

Yannick Staufer konnte im B- Team ebenfalls einen starken 5ten Rang erkämpfen.

Die Damen mit Franziska Bartelt, Nina Luginbühl und Nina Luessi schlossen auf dem 2ten Platz das letze Turnier vor der WM ab.

 

58B3E775-B754-4EAA-BEA9-99A68B4FBA38 C9840E03-C0A4-470F-9E8D-A6AFA1FDF717 E33798FB-889F-44A3-B7BE-BFDFA4EDE0BA 198282A5-0ABF-4D3C-B5F5-42C6C2D0F5AB E29D9F51-496E-4BE4-A6E3-B13743C2EC0C

 

You may also like...